Sonntag, 4. September 2011

GlossyBox im August ...

Heute kam meine GlossyBox für August an und auch diese will ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Vorne weg ist zu erwähnen, dass wieder 6 statt 5 Produkte enthalten waren. Das schien also gut anzukommen (natürlich ein Produkt mehr !?!?! Haben oder nicht Haben! =D)

Kommen wir nun zum Inhalt.
Ich habe hier die Box zusammen mit euch geöffnet:


Produkt Nr.1: C: EHKO Push-Up Shampoo


Inhalt: 75 ml
Originalprodukt: 75 ml/ 4,99 € bzw. 300 ml/ 12,60 €
Das sagt GlossyBox: Das Volumenwunder für Ihr Haar. Dieses vitamin- und dextrinreiche Shampoo kräftigt das Haar mit extra Fülle und sorgt gleichzeitig für einen seidigen Glanz.
Das sagt Bia: Der Geruch ist so lala, obwahl Shampoos ja eigentlich immer schön duften. 75 ml ist eine ordentlich Größe zum Ausprobieren und das Verpackungsdesign gefällt mir (uahh, wie oberflächlich =D). Ich bin gespannt!

Produkt Nr. 2: C: EHKO Intensiv Care Mask


Inhalt: 50 ml
Originalprodukt: 50 ml/ 4,99 € bzw. 200 ml/ 15,00 €
Das sagt GlossyBox: Gönnen Sie Ihrem beanspruchten Haar wertvolle Nährstoffe. In nur 10 Minuten repariert diese Maske Strukturschäden, verleiht einen natürlichen Glanz und schützt vor Umwelteinflüssen.
Das sagt Bia: Ich kenne diese Marke überhaupt nicht, aber trotzdem finde ich es schade, dass zwei Produkte von einer Firma enthalten sind. Meiner Nase nach stinkt die Maske ein wenig, ich mag den Geruch zumindest nicht. Auch hier ist die Größe gut. Ich habe kurze Haare, daher werde ich mit der Menge schon eine Zeit auskommen.

Produkt Nr. 3: L'oreal Studio Secrets Professional weiße Mascara Basis


Inhalt: 7 ml
Originalprodukt: 7 ml/ 12,99 €
Das sagt GlossyBox: Das "falsche-Wimpern" -Geheimnis von L'oreal: Die weiße Faser-Basis legt sich um Ihre Wimpern und sorgt für maximale Länge und atemberaubendes Volumen.
Das sagt Bia: Im ersten Moment ahbe ich gedacht, dass ich von GlossyBox versehendlich ein Produkt zwei Mal bekommen habe. Erst beim Blick auf die Karte wurde mir klar, dass dieses Mal zwei Originalprodukte von Studio Secrets enthalten sind. Ich bin sehr, sehr gespannt auf das Produkt. Bisher hatte ich erst eine Mascara mit dieser zwei-Seiten-Geschichte und die hat mich nicht überzeugt. Allerdings habe ich schon ein paar Sachen aus dem Studio secrets Bereich von L'oreal und bin damit sehr zufrieden (Review kommt noch).

Produkt Nr. 4: L'oreal Studio Secrets Professional 90° Easy Mascara


Inhalt: 7 ml
Originalprodukt: 7 ml/ 13,99 €
Das sagt GlossyBox: Erleben Sie Volumen und Intensität von der Wurzel an. Optimal verlängerte und verdichtete Wimpern. Für den perfekten Augenaufschlag.
Das sagt Bia: Da lernt man von "Schmink-Kindesbeinen" an, wie man sich mit einer normalen Mascara die Wimpern tuscht und nun schmeißt L'oreal das komplette Know-How über den Haufen. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass dieser 90°-Winkel, in dem ich die Mascara zur Hälfte abknicken kann, etwas bringt und mir das schminken erleichtert. Aber ich bin sehr gespannt und werde mir das Ganze mal anschauen.

Produkt Nr. 5: TANA Cosmetics Manoa Cristal Quicky


Inhalt: 1 Stück
Originalprodukt: 1 Stück/ 5,70 €
Das sagt GlossyBox: Das kleinste Nagelstudio der Welt: Beseitigen Sie Unebenheiten mit der Vorderseite dieser Feile und Polieren Sie anschließend Ihre Nägel mit der Rückseite auf Hochglanz.
Das sagt Bia: Noch ein Originalprodukt! Vom Warenwert hat es diese Glossybox auf jeden Fall in sich. Diese Politurfeile ist für mich allerdings nicht wirklich etwas. Ich ahbe meine Nägel eiegnetlich ständig lackiert und trage selten "Natur". Selbst wenn Sie mich umhauen würde, käme ich nicht auf die Idee fast 6,00 € für eine Nagelfeile auszugeben, die nur polieren kann.
Produkt Nr. 6: Weleda Iris Erfrischende Feuchtigkeitspflege


Inhalt: 7 ml
Originalprodukt: 30 ml/ 10,95 €
Das sagt GlossyBox: Nehmen Sie's leicht: Die zarte tages- und Nachtpflege der deutschen Traditionsmarke spendet dauerhafte Feuchtigkeit und belebt bei jeder Anwendung.
Das sagt Bia: Ich mag Naturkosmetik eigentlich schon sehr gerne, allerdings muss ich immer ein bisschen bei der Verträglichkeit schauen. Da ich gerade im Bereich Gräser und Pollen ein paar Allergien habe, ist für mich in manchen Produkten zu viel Natur drin und meine Haut findet das dann gar nicht gut. Ich freue mich auf jeden Fall über diese Probe und werde sie ausprobieren. =)

Fazit:

Mir gefällt diese GlossyBox ganz gut, allerdings steht mein Entschluss alle meine Boxen abzubestellen fest. Das heißt auch die Douglas-Box ist diesen Monat zum letzten Mal bei mir eingetroffen. Ich mag das Konzept und diesen Überraschungsmoment, die Enttäuschung die allerdings meist im Anschluss folgt mag ich hingegen nicht. Klar ist der Warenwert sehr hoch und ich bekomme viel mehr wieder raus als meine 10,00 €. Aber es ist auch so, dass ich jedern Monat 20,00 € für Proben ausgebe, bzw. für Produkte die mich nicht wirklich ansprechen. Das Geld kann ich dann aber lieber für Dinge ausgeben, die ich mir schon lange wünsche, aber immer nicht bereit war so viel Geld auszugeben. 

Wie sehr ihr das Konzept und die Idee dahinter?

Was hattet ihr in eurer Box?
Oder wollt ihr sie noch abonieren? Oder vielleicht entabonieren?





Kommentare:

  1. Sehr süßer Blog und ich folge dir nun über google friends.
    Vielleicht magst du mir ja auch folgen?
    Ich würde mich sehr freuen.

    minnja.blogspot.com

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen
  2. Als ich die ersten paar Fotos gesehen hab, dachte ich erst das ist ein Dildo :D

    hahahahaa-

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...