Samstag, 26. November 2011

Billigschminke?!?!?!

Okay, ich gebe es zu. Billigschminke ist ein sehr schwammiges Wort. Wer konsequent nur in Parfümerien verkehrt, wird essence, p2 und warscheinlich auch manhattan und jade in diese Kategorie einstufen. Hier soll es aber um richtige Billigschminke gehen, ich mag nämlich essence, die machen schöne LEs *hmpf*.

Es geht um

Sabrina Cosmetic bzw. Sabrina Rudnik Cosmetic


Zu kaufen gibts die beiden "Marken" im 1€-Shop. Ich habe mir zwei Paletten genauer angeschaut. Jede kostet (naaaaaaa??????) einen ganzen Euro und enthalten sind 12 (!!!) Farben. Tja ja, wenn das mal nicht billig ist.

 

Die erste Palette beinhaltet hauptsächlich kühle Farben. Auf dem Deckel steht Sabrina Rudnik cosmetic.


 


Die zweite Palette kommt mit warmen Farben daher. Die Aufschrift hier ist Sabrina Cosmetic Eyeshadow.


Beide Paletten sehen eigentlich total identisch aus von der Aufmachung. Auch die Stanzung ist bei Beiden gleich. Leider schließt meine kühle Palette nicht richtig und die Farben sind schlechter pigmentiert als bei der warmen Variante.


Insgesamt bin ich doch sehr positiv überrascht. Die Farben sind weich und haben einen angenehmen Schimmer, der nicht zu "kinderschminkemäßig" glitzert. Die verschiedenen Farben bieten viele Möglichkeiten, da sowohl hell und dunkel, als auch verschiedene Farben (besonders in der Kühlen) vorkommen. Die Deckkraft ist auch überraschend gut und die farben lassen sich auch bis zu einem gewissen Punkt gut schichten. Die Pigmentierung ist natürlich nicht mit Pigmenten vergleichbar, aber okay. Besonders bei Alltagslooks muss es ja auch nicht sooo viel sein. ;-)


Ich bin wirklich durchweg positiv angetan von den Paletten. Der kleine Applikator ist natürlich nicht wirklich zu gebrauchen, aber die Farben sind schön, und von einem Preis-Leistungs-Verhältnis brauchen wir hier wirklich nicht reden. 


Wer also genauso neugierig ist wie ich, kann sich die Paletten ruhig mal anschauen. Für 1€ kann man kaum was falsch machen. =)

In den nächsten zwei Tagen folgt dann jeweils ein AMU zu jeder Palette. =) 
(hier gehts zum Look der kühlen Palette)
(hier gehts zum Look der warmen Palette)



Kommentare:

  1. finde ich super dass du so "billigschminke" mal näher unter die lupe nimmst :) es muss eben nicht immer dior oder chanel sein

    bin gespannt auf die amus

    glg Cessa

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde "Billigschminke" auch überhaupt nicht schlimm. Solange die Quali einigermaßen stimmt ist doch egal ob 1-, oder 30-, :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos sehen eigentlich vielversprechend aus und die Farben gefallen mir sehr gut! :-)
    Have a nice Weekend! <3

    AntwortenLöschen
  4. Die warme Palette hätte ich schon mal fast mitgenommen, habe dann aber doch gezögert. Irgendwie hatte ich Agnst, dass da nicht so gesunde Inhaltsstoffe drin sind^^ Wenn ich mir die aber mal so durchlese, ist das genau das Gleiche wie bei essence und Co. glaube ich :)

    AntwortenLöschen
  5. hi :-) ich hab die paletten auch schon einige zeit, bin auch sehr zufrieden damit und hatte irgendwo auf meinem blog auch was dazu gepostet :-D ich hab die mein ich auch geswacht, bin mir da aber nicht mehr sicher....
    günstige schminke muss ja nicht unbedingt schlecht sein... teure schminke... hm. da zahlt man eh nur werbung, lagerung, miete und den markennamen. wenn man das alles abzieht, kostet etwas von mac in der selben kategorie, wie sabrina :-D

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaub ich sollte mal gucken ob bei meinem billig laden auch die gibt:)
    maleen

    AntwortenLöschen
  7. ich habe auch beide und mag sie sehr gerne x3

    AntwortenLöschen
  8. Durch den Post fällt mir doch glatt ein, das ich die Paletten vor langer Zeit auch mal gekauft habe, aber glaube noch fast gar nicht benutzt habe...
    Danke für's dran erinnern, muss ich doch mal wieder rausgraben :D.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. @ erdbeerelfe: ja, wegen der Inhaltsstoffe wusste ich auch nicht so genau, aber ich vertarge die lidschatten super und auch wenn ich mich damit nicht so auskenne, denke ich dass essence und co. nicht wirklich viel was anderes in ihre lidschatten packen =)

    AntwortenLöschen
  10. also ich bin ein fan von den glossylips danke sabrina R.

    AntwortenLöschen
  11. Kann man diese Lidschatten immer noch irgendwo kaufen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke im 1-Euro-Shop gibt's die noch =)
      lg bia

      Löschen
  12. Ich werd einfach mal suchen, aber danke :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...