Freitag, 11. November 2011

Mineral Make-up von Andrea Biedermann ...

Heute möchte ich euch gerne von einer Mineral-Foundation berichten. Ich durfte dieses Make-up von der Marke Andrea Biedermann kostenlos testen. 

Was ist Mineral Make-up?

Mineral Make-up basiert auf mineralischen Pigmenten und ist frei von Paraffinen, Mineralölen, Silikonen, Alkoholen, Konservierungsmitteln, Duft- und Parfümstoffen. Damit ist es besonders gut für Menschen mit empfindlicher Haut und Allergiker geeignet. Es hat eine hohe Deckkraft und verleiht trotzdem ein natürliches Aussehen.  Das klingt auf jeden Fall schon mal total super, denn manch andere Hersteller auchten ja leider nicht immer so auf die Inhaltsstoffe. Was mir außerdem besonders gefällt ist, dass die Produkte in Deutschland hergestellt werden. Ich hab da dann immer irgendwie ein besseres Gefühl.

Wie ist die Farbauswahl?

Das ist immer ein Aspekt der mir sehr wichtig ist. In der Drogerie gibt es meist 5 bis 6 verschiedene Farbtöne und die sind mir grundsätzlich immer zu dunkel. Auch in höherpreisigen Bereichen ist helle Foundation Mangelware. 
Bei Andrea Biedermann gibt es 54 (!!!) verschiedene Farbtöne. *pammm*
Und es gibt von sehr hell (Leiche, so wie ich) bis dunkel alle Farben zur Auswahl. 

Wie findet man die richtige Farbe?


Klar ist das bei 54 Farbnuancen eine sehr berechtigte Frage und genau vor diesem Problem stand ich auch.
Auf der Homepage kann man einen Test machen, um herauszufinden welche Farbe dem eigenen Hautton entspricht. 
Im ersten Schritt muss man sich auf eine Hautfärbung festlegen. Zur Auswahl stehen 6 Hauttypen von sehr hell, über leicht gebräunt bis hin zu sehr dunkel. Ich habe mich hier natürlich für sehr hell entschieden. =)
Im zweiten Schritt geht es dann um die Hautfarbe an sich. Dabei muss man sich dann entscheiden ob man gelbliche, beige oder rötliche Haut hat. Dazu gibt es immer Beschreibungen, die einem die Entscheidung erleichtern. Da meine Haut stark zu Rötungen neigt, dachte ich immer ich hätte einen rötlichen Unterton, aber falsch. Ich habe herausgefunden (!!! jajaja) das meine Haut eigentlich gelblich ist. 


Wer sich jetzt immer noch nicht sicher ist (so wie ich) kann sich auch individuell beraten lassen. Und das hat mich total begeistert!!! Man wir nicht einfach irgendwie abgefertigt. Per Mail kann man sich direkt an andrea biedermann wenden. Nach dem Absenden erhält man sofort eine Bestätigungs-Mail (so was finde ich immer super =D). Auch die eigentliche Beantwortung der Frage geht sehr schnell und das, obwohl sie gerade in Elternzeit ist. An die Mail kann man dann einfach ein Foto von sich (ungeschminkt versteht sich) anhängen und so kann jeder den richtigen Farbton finden.
Der Shop von andrea biedermann gehört zu den trusted shops und die aktuelle Kundenbewertung liegt bei 4,96 von 5,00!


Was war in meinem Paket?


Zuerstmal kommt das Paket in einer total schönen Verpackung, die irgendwie so rein wirkt, weil sie weiß/cremefarben ist. Außerdem ist sie kompostierbar (finde ich klasse =D). 



Alle Sachen waren total liebevoll zusammen gepackt und sicher verstaut.


 


In meinem Paket waren viele verschiedene Probiergrößen verschiedener Farben. So konnte ich für mich den richtigen Farbton herausfinden. Ich habe mal die Farben in der Übersicht markiert, die ich erhalten habe (alle Bilder werden beim Anklicken größer)


obere Reihe

untere Reihe


Außerdem noch drei Rouge-Farben:




Alle Erstbesteller bekommen noch gratis einen Minikabuki zur Bestellung dazu:




Wie auf den Swatches schon zu sehen ist, gibt es sehr helle Farben (*freu*hüpf*spring*) und die einzelnen Nuancen unterscheiden sich nur leicht. 


Für mich passend erschien mir Perlato:




Auf dem Bild habe ich drei Schichten aufgetragen.


Was kosten die Produkte?


Man kann sich zu jedem Produkt eine Testgröße bestellen. So kann man alles ausprobieren ohne sehr viel Geld auszugeben. 
Bei Concealer (Originalprodukt 19,90 €), Foundation (Originalprodukt 29,90 €) und Puder (Originalprodukt 25,90 €) kostet eine Probe 1,35 €. Alle Proben reichen für 5-6 Tage (die Originalgröße für ein halbes Jahr). In der Zeit kann man sich gut ein Bild machen, denke ich.
Weiterhin gibt es auch Lidschatten (Originalprodukt 18,90 €), Eyeliner (Originalprodukt 18,90 €) und Rouge (Originalprodukt 24,90 €) für 1,00 € je Probe. 
Außerdem im Shop findet ihr verschiedenste Pinsel.
Dazu kommen noch 4,50 € Versandkosten.


Fazit?


Total begeistert bin ich von der unglaublichen Farbauswahl bei der Foundation. Auch der super, super freundliche und hilfsbereite Kundenservice ist toll und mir eigentlich von keinem anderen Online-Shop bekannt. Das der Shop ein tolles Design hat und bei der Verpackung Umweltbewusstsein bewiesen wird, ist da noch das i-Tüpfelchen.


Die Fondation hat meiner Meinung nach eine mittlere Deckkraft, was für ein Puder-Produkt auf jeden Fall eine tolle Leistung ist. Der Puder ist sehr fein und lässt sich angenehm auftragen. Der Pinsel dazu, passt wunderbar zur Foundation. 
Bei meiner super problematischen Haut ist es allerdings etwas schwierig. Die Foundation schafft es nicht (trotz des Anti-Rötungen-Concealers) meine Rötungen komplett abzudecken, außerdem fettet meine Haut ziemlich schnell nach. Das wird aber auf jeden Fall an meiner Haut liegen. Wer normale Haut hat und mit einer mittleren Deckkraft auskommt, sollte sich die Foundation auf jeden Fall einmal anschauen. Auf der Seite gibt es viele Kundenmeinungen zu lesen und alle sind sehr, sehr positiv.


Das Rouge hat mich total umgehauen. Ich liebe die Farben, das matte Finisch und den Auftrag. Durch meinen Gewinn bei Icke bin et habe ich schon ein Original-Rouge, was ich liebe und oft verwende (siehe Tragebilder), sowie einen weiteren tollen Pinsel.


 


Die Pinsel sind traumhaft weich, aber trotzdem so fest gebunden, dass man damit super arbeiten kann. Seit ich die Beiden habe, benutze ich sie jeden Tag *LOVE*.


Bei den Pinseln und beim Blush wird es sicherlich noch Zuwachs geben in meiner Schminksammlung.

Habt ihr auch schon Produkte aus dem Shop ausprobiert? 





Kommentare:

  1. Das Make-Up klingt gut, denn ich werde farblich immer so schwer fündig.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Welchen lidschatten und welches rouge traegst du denn auf dem 1. Bild? (das mit dem braunen lidschatten)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klicke einfach auf das bild, dann kommst du zu dem post mit allen produkten =D
      oder folge dem link

      http://erdbeerhonig.blogspot.de/2011/10/herbst-look-mal-ohne-grun.html

      liebste grüße bia

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...