Freitag, 25. November 2011

traurig, traurig ...

Auch ich schließe mich an. Es ist so erschreckend wie furchtbar grausam Menschen sein können. (gefunden bei Soul & Sense):

Kommentare:

  1. Ich find das auch zum kotzen, jedoch kann ich mir nicht vorstellen, das es die Sportler nicht interessiert, so wie es dort oben geschrieben steht..
    Das Thema ist im TV so gut wie gar nicht vertreten, was ich schon sehr seltsam finde und bei den Bildern die man nun täglich bei Facebook sieht, steht in sehr vielen Kommentaren, das die Bilder aus China und nicht der Ukraine seien?!
    Was weiß man also wirklich darüber?
    Man weiß das für die EM Tiere verbrannt werden, damit die Straßen ordentlicher und schöner wirken.
    Das war es schon wieder..
    Deswegen kann man auch nicht sagen, was im Hintergrund besprochen wird(wenn dies passiert) und deswegen finde ich es unrecht zu behaupten, dass das die Sportler kalt lässt...
    Oder gab es schon ein Interview mit einem Fußballer, was öffentlich gezeigt wurde, indem sie gefragt wurden was sie davon halten ;)?
    Meiner Meinung nach sollten sie als Strafe, die EM woanders abhalten!
    Leider passieren solche "Tötungsaktionen" viel zu oft und niemand kann was dagegen tun :(...

    AntwortenLöschen
  2. ja, es ist schlimm und die frage der fragen ist wohl immer wieder, was kann man selbst daran ändern? alleine wohl nie, aber die menge machts. und bei welchen themen fängt es für mich an und hört wieder auf. jeder muss prioritäten setzen, die ganze welt auf einmal retten geht eben nicht. für mich immer schwierig zu entscheiden. aber anyway zum thema: auf der internetseite von peta.de gibt es zu dem thema auch einiges informatives zu lesen. ich bin mir nicht sicher ob die öffentlichkeit etwas ändern kann (denken wir an china und die menschenrechte, hat bei der wm keine "echten" konsequenzen" gehabt. da stehen andere interessen im vordergrund. jedoch seine stimme zu erheben und das zu tun, was einem möglich ist... sollte für uns das mindeste sein. danke für den post, lg antje

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott, das wusste ich gar nicht!
    Super, dass du auch über so etwas informierst!
    Ich bin grade zu bestürzt, um noch mehr zu schreiben.
    Liebe Grüße, Katie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...