Dienstag, 24. Januar 2012

pimp your brows ...

Leider habe ich nicht die vollsten und gleichmäßigsten Augenbrauen.
Darum habe ich zwei kleine Helfer, die jeden morgen zum Einsatz kommen. Selbst wenn ich nur  Wimperntusche trage, muss dieser Schritt sein. 

Meine Augenbrauen lege ich dabei vertrauensvoll in die Hände von Alverde. =D


Nachdem ich die Brauen mit einem Bürstchen in Form gebracht habe fülle ich die Lücken mit kleinen, kurzen Strichen ohne wenig Druck auf. Es gibt zwei Farben, ich verwende immer die hellere Farbe 01 blond. Die Farbe passt gut und mit dem Stift kommt man auch eine ganze Weile hin. Er kostet um die 3,00 €


Danach kommt das Alverde Augenbrauen-Gel zum Einsatz. Die einzelnen Härchen werden in Form gebracht und es wirkt gleichzeitig wie eine Art Weichzeichner für den Augenbrauenstift. Allerdings wird das anfangs weiße Bürstchen mit der Zeit ein wenig braun. Das Gel kostet um die 4,00 €.

Ich bin überzeugt von den beiden Produkten und habe sie auch schon einige Mal nachgekauft. Vorher habe ich auch Puder für die Augenbrauen benutzt, aber mit dem Stift finde ich es einfacher und schneller.

Wie bearbeitet ihr eure Brauen am Morgen?
Oder habt ihr das Glück, dass die Natur sehr gnädig mit euch war? =D

Kommentare:

  1. Ich hab auch den alverde-Augenbrauenstift und bin mit dem wirklich sehr zufrieden. :) Als Gel hab ich das von essence, das ist auch ganz gut. :)
    Seit dem ich das einmal ausprobiert habe, kann ich es mir gar nicht mehr wegdenken, dass ich meine Brauen morgens mal nicht auffülle ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze auch jeden Tag einen Augenbrauenstift (von MAC), ansonsten sehen meine Brauen etwas lückenhaft aus. Komme mit Stiften auch viel besser zurecht, als mit Puder, die wollten bei mir nie richtig halten. Vielleicht teste ich das Gel auch mal.
    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Meine Brauen sind leider auf gut Deutsch gesagt, Scheiße :D..
    Es ist einfach so. Die rechte ist schön gleichmäßig und voll und die linke ist vorne leider nicht so voll, was auch der Form ihren Abbruch tut..
    Und deswegen ist es immer nicht ganz so einfach sie an die rechte an zu passen.
    Mittlerweile ist es der ätzendste Schritt, den ich beim Schminken tätigen muss :(..

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja diesen Stift liebe ich auch über alles :) Das Augenbrauen-Gel will ich mir schon länger zulegen, aber bis jetzt habe ich es immer vergessen^^

    AntwortenLöschen
  5. Erst fülle ich meine Brauen mit dem helleren Puder im Catrice Brauenpuderset auf, dann bessere ich mithilfe des Alverde Kajals "Taupe" Lücken etc. aus und gebe, wenn die Brauen störrisch sind, noch das Alverde Brauengel drüber :) Mit der Kombo bin ich momentan einfach nur super zufrieden! Und das Gel ist irgendwie ein kleines Musthave finde ich :D Einfach super, bringt alles schön in Form und man sieht nicht, dass man Gel drin hat. Und es hält wirklich ewig. Gut, dass sich das Bürstchen verfärbt ist eigentlich klar, sofern man Brauenstift oder -puder benutzt, aber im Grunde genommen stört mich das nicht so richtig (auch wenns für einen Außenstehenden vllt ein wenig ekelig ausschaut, aber wir wissen ja, wovons kommt^^).
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...