Montag, 20. Februar 2012

gold-schwarze Nagelfolie ...

Gestern konntet ihr ja schon einen Blick auf meine Nagelfolienbestellung aus UK werfen und heute gibt's noch ein paar Bilder zur ersten Folie "black/gold florentine Foil".


Auf der Seite fand ich die Folie superschön und auch auf meinen Nägeln gefällt sie mir sehr gut.


Anwendung

Ich hab mir auf der Seite des Shops beide Videos angesehen und was danach absolut davon überzeugt, dass es ja so schwer nicht sein kann. ^^
Zuerst habe ich also einen Unterlack aufgetragen und mir dann einen goldenen Nagellack rausgesucht. In meinem Fall der MNY 204A. Das wurde in einem der Videos so empfohlen, falls es kleine Macken in der Folie gibt. So sind diese dann nicht, oder eben schlecht zusehen. Anschließend eine Schicht essence top sealer drauf und kurz warten.

Bevor ich mit dem Lackieren angefangen hatte, habe ich mir 10 passende Streifen für die Nägel zugeschnitten.
Nachdem der Nagellack getrocknet war, kam eine dünne Schicht Kleber auf die Nägel. Im Video wird zwar gesagt: warten bis Kleber klar wird, das reicht aber leider nicht ganz aus. Wusste ich nicht! Erster Nagel vergurkt! =D


Am Besten wartet man noch einen Moment länger und drückt dann die Folie an(besonders gut geht das mit einem Wattestäbchen). Die Folie sieht auf dem Nagel dann genauso aus wie auf der Rolle und hat einen unglaublichen metallischen Glanz. 
Leider habe ich eben nicht den speziellen Überlack mitbestellt und den top sealer genommen. Der Metall-Effekt war damit flöten. 

An sich gefällt mir die Idee mit den Folien wirklich gut und auch meine ersten Nägel mit Folie haben mir gefallen. Bestimmt wird es bei nächsten Mal besser.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Nagelfolien?
Welchen Überlack benutzt ihr?


Kommentare:

  1. Sieht super aus! Ich habe noch keine Erfahrung mit Nagelfolien gemacht, deshalb kann ich da nichts zu sagen..

    AntwortenLöschen
  2. Die Folie ist wirklich schön. Leider wirds bei mri meistens nicht so schön,wie bei dir jetzt! :)

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht liegt es bei dir auch nur am kleber oder am überlack
      übung macht den meister (schau dir mal meinen ersten nagel an ^^)
      liebste grüße bia

      Löschen
  3. Ich hab mir das ehrlich gesagt schwerer und schlechter funktionierend vorgestellt :D sieht super aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke =D
      ich dachte auch erst ... man o man
      aber stampen dauert z.B. sogar länger würde ich sagen
      die kunst ist wirklich bloß den richtigen moment mit dem kleber zu erwischen ^^
      liebste grüße bia

      Löschen
  4. Finde ich total cool :) Ich bin schon gespannt, wie die anderen Folien so aussehen, die du bestellt hast.

    Ich habe mich bisher noch nicht an Nagelfolien rangetraut... Mal sehen, vielleicht irgendwann mal :)

    Viele liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. versuch es ruhig mal, es ist wirklich einfach
      habs mir vorher auch viel schwieriger vorgestellt
      und das beste ist, am ende sieht keiner wie einfach es war ^^
      liebste grüße bia

      Löschen
  5. Ist das mal schön?! Sieht total klasse aus. Glaub sowas brauch ich auch ^^

    AntwortenLöschen
  6. Die Folie sieht klasse aus! Ich habe Nagelfolien von essence, bei denen die erste Anwendung nicht so wirklich tolle Ergebnisse gebracht hat. Aber ich werde sie mal wieder rausholen und einen neuen Versuch starten.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...