Dienstag, 6. März 2012

Ohrschmuck im Winter ...

Heute wollte ich euch gerne mal meine "Winterohrringe" zeigen. Also macht euch auf eine kleine Bilderflut gefasst.
Warum Winterohrringe?
Ich liebe Ohrringe. Ich kann auf Halsketten und Armbänder verzichten, aber Ohrschmuck muss immer sein. Am allerliebsten groß und auffällig. Im Winter ist es aber ein bisschen anders. Dicke Schals und Tücher machen es ziemlich unmöglich lange und große Ohrringe zu tragen, daher müssen im Winter andere Vertreter des Ohrschmucks her. 
Mein Lieblinge im Moment sind:



Wie schmückt ihr eure Ohren im Winter?

Kommentare:

  1. Die Schleifchen sind ja sooowas von süß :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag keine Ohrringe. Keine Ahnung wieso :D
    & meine, egal wie klein, verheddern sich mit meinen Haaren, mit meinem schal.. alles nervig!

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Schleifchen auch süß :)
    Ich bin meistens zu faul für Ohrringe.
    Ich hab dir einen Award verliehen:
    http://binarasblog.blogspot.com/2012/03/so-sweet-ein-zuckersuer-award.html

    AntwortenLöschen
  4. Schleifchen Ohrringeeee :D.
    Zwar nicht meine Farbe, aber trotzdem süß. Ich liebe ja jeglichen Schmuck mit Schleifen :D.
    Die letzten beiden Paare sind auch sehr hübsch :).

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch ganz verliebt in diese süßen Schleifchen! Darf ich fragen woher die sind?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die schleifchen trage ich auch am allerliebsten ^^
      gekauft habe ich sie vor ein paar monaten bei six im abverkauf, waren also ein echtes schnäppchen ^^
      aber so was ähnliches wirst du warscheinlich auch bei anderen modeschmuckfirmen finden =D
      liebste grüße bia

      Löschen
  6. die schleifchen find ich auch am schönsten :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...